Die Visitenkarte des Hauses

Eingangsanlagen in Büro- und Geschäftsgebäuden müssen einer Vielzahl von Ansprüchen gerecht werden. Sie müssen das Gebäude angemessen repräsentieren, Zugang gewähren und zugleich Schutz von unerwünschten Besuchern bieten. Deshalb verbinden moderne Eingangsanlagen individuelle Optik mit einem Höchstmaß an Funktionalität.

Größe, Stil und Material Ihrer Eingangsanlage – alles eine Frage der baulichen Erfordernisse und des individuellen Geschmacks. Nahezu alles ist machbar, so dass sich zu jedem Gebäude und jedem Kunden die passende Eingangsanlage planen und realisieren lässt.

Viel mehr als nur eine Tür

Darüber hinaus sind Eingangsanlagen nicht einfach nur Türen, sondern müssen je nach Einsatzort eine Vielzahl von Funktionen erfüllen. Deshalb lassen sich unsere Anlagen mit einer Vielzahl an Zubehör ausstatten und so ganz individuell an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen. Ob Briefkästen und Klingelanlagen für Mietshäuser oder ausgefeilte Sicherheits- und Zutrittsanlagen für Firmengebäude – alles ist möglich. Unsere Experten beraten Sie gerne und erstellen ein individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot.

  • AZA Rastede
  • Dello Nedderfeld in Hamburg
  • M-COM in Oldenburg
  • Gymnasium in Westerstede
  • McDonald´s in Bremen
  • Photo DOSE in Bremen
  • Autohaus KREMERS in Bad Zwischenahn
  • Noweda in Rastede
  • Autohaus Infiniti in Hamburg
  • Einkaufszentrum Kuhlenstraße in Westerstede
  • Nordmilch in Edewecht
  • Nanu Nana in Oldenburg
  • McDonald´s in Westerstede
  • Volksbank in Friedrichsfehn
  • Semcoglas in Westerstede
  • Solarlux Neubau Firmenzentrale in Melle
  • VW Hoppe in Ganderkesee
  • Nonne in Lockstedt
  • AMF Bruns in Apen
  • Café Restaurant Hotel ACHTIG in Varel
  • AZA Bad Zwischenahn
  • Deep Underground in Bad Zwischenahn
  • Rehazentrum in Oldenburg
  • Combi-Markt in Esens